Hilfe | Spenden | Login

Aktuelles

Bundestagsbesuch im Tierheim Bocholt

| Autor*in: Ingrid Bergmann

Sehr gefreut haben wir uns kurz vor Weihnachten, als die Bundestagsabgeordnete Nadine Heselhaus unser Tierheim in Bocholt besucht hat.

Sie hatte unseren Aufruf gesehen und hat sich dann spontan dazu entschieden, sich einmal vor Ort unsere Sorgen und Probleme anzuschauen und anzuhören. Sehr gerne haben wir Frau Heselhaus unser Tierheim gezeigt und in einer anschließenden Diskussionsrunde auf die Probleme der Tierheime in Deutschland aufmerksam gemacht.
In Berlin hat Frau Heselhaus allerdings einen anderen Zuständigkeitsbereich, hat uns aber versprochen, unsere Probleme mit in die Hauptstadt zu nehmen.
Auch möchten wir uns für die Spende in Höhe 1.000 EUR noch einmal recht herzlich bei Frau Heselhaus bedanken.

Für uns war es ein schöner Nachmittag, an dem wir uns einmal die Sorgen und Probleme an einen interessierten Zuhörer von der Seele reden konnten.

Weitere Neuigkeiten

unsere schüchterne Stella ist angekommen

unsere schüchterne Stella ist angekommen

Hallo zusammen, im Anhang senden wir euch die ersten Fotos von Stella. Die Autofahrt ist…
Hunde-Oma Diva sucht wieder eine Gnadenstelle - als Einzelhund

Hunde-Oma Diva sucht wieder eine Gnadenstelle - als Einzelhund

28.02.2024: Wir suchen Menschen mit einem großen Herzen: Unsere Hund-Oma Diva kam im November in…
junges Notfellchen Sheldon

junges Notfellchen Sheldon

Momentan beherbergen wir noch über 100 Samtpfoten bei uns im Tierheim, viel zu viele, wenn…