Hilfe | Spenden | Login

Aktuelles

Tolle Spendenaktionen

| Autor*in: Ingrid Bergmann

Gleich zweimal wurden wir im Tierheim von der Großzügigkeit der Tierfreunde überrascht:

Am vergangenen Wochenende veranstalteten die „Marosh Bros“ zwei Tage in Folge einen Spendenstream für unsere Tiere auf Twitch. Ganze 24 Stunden waren die Brüder Laszlo und Noah für unsere Tiere online. Die Zuschauer durften sich amüsieren und spendeten dabei auch noch großzügig. Auf diese Weise kam eine unglaubliche Spendensumme in Höhe von 266 Euro zusammen, wobei 50 Euro von Lazlo und Noah selbst gespendet wurden. Wir wollen uns gerne an dieser Stelle noch einmal offiziell für eure Engagement bedanken. Ihr seid großartig! Euer Tierheim Team. Marosh Bros auf Twitch: https://m.twitch.tv/maroshbros

Auch die Belegschaft der Stadtwerke Rhede überraschte uns mit einer Spende: Die Mitarbeiter hatten in den letzten Wochen Sach- und Geldspenden zugunsten des Tierheims in Bocholt gesammelt. Bei der Übergabe am 23. November 2021 bedankten sich Niklas Jägering und Wolfgang Baten vom Tierheim Bocholt für die Unterstützung und freuten sich neben einer Vielzahl an Sachspenden über einen Betrag in Höhe von 200,00 Euro. Auch für Tierheime war die Zeit der Covid-19-Pandemie nicht leicht. Zahlreiche Spenden sind ausgeblieben, Aktionstage konnten nicht stattfinden und viele Menschen haben sich Haustiere angeschafft, ohne darüber nachzudenken, ob sie nach dem Lockdown und der Homeoffice-Zeit auch genug Zeit für ihren Vierbeiner haben.Um das Tierheim Bocholt bei der Versorgung seiner Tiere zu unterstützen wurde im Stadtwerkegebäude eine Sammelbox aufgestellt. In dieser konnten Sachspenden wie Futter, Seife, Waschmittel oder auch gut erhaltene Halsbänder, Leinen und Futterschalen abgeben werden. Darüber hinaus wurde ein Sparschwein für Geldspenden aufgestellt. „Wir freuen uns sehr über die rege Beteiligung unserer Belegschaft“, sagt Dr. Ronald Heinze, Geschäftsführer der Stadtwerke Rhede. „Neben diversen Sachspenden wurde ein Geldbetrag von 107,00 Euro gesammelt. Diesen Betrag runden die Stadtwerke gerne auf 200,00 Euro auf.“ Wir sagen herzlich Dankeschön!

Weitere Neuigkeiten

Kleine Helfer mit großem Herzen

Kleine Helfer mit großem Herzen

Gestern durften wir Rosa, Jonas und Anika bei uns im Tierheim begrüßen, die mit einem…
Unsere Katzen haben Hunger...

Unsere Katzen haben Hunger...

Wir haben momentan über 90 Katzen bei uns im Tierheim, was für diese Jahreszeit absolut…
Grüße von Phil

Grüße von Phil

Wir freuen uns sehr, dass Phil ein so tolles Zuhause und Calvin einen neuen Mitbewohner…