Hilfe | Spenden | Login

Mio ist schüchtern (Coronavirus-Träger) (mit Video)

Geschlecht: Kater
Alter: Juni 2022
Rasse: Europ. Kurzhaar
Aufnahme Tierheim: August 2022
Fund/Abgabe: Fundkater
Kastriert: Ja
Haltungsform: Wohnungskatze

Der kleine Mio ist ein sehr hübscher Kater mit hellen ausdruckstarken Augen - er weiß es nur selber noch nicht.

Mio ist momentan noch sehr gehemmt, er zieht sich lieber zurück, wenn Besucher sein Zimmer betreten. Bei seiner Kuschelpatin fasster er aber langsam Vertrauen. Er lässt sich zwar noch nicht richtig streicheln, schnüffelt aber schon neugierig an ihren Fingern :-). Und er liebt das Angelspiel, damit lässt er sich aus der Reserve locken. Hier sieht man ihn gemeinsam mit Maxime und Tikki.

Mio benötigt einfühlsame ruhige Menschen ohne Kinder, dann wird er bald auftauen und auf seine Familie zu gehen.

Er möchte im neuen Zuhause auf einen jungen Artgenossen nicht verzichten.

Leider wurde Mio positiv auf das feline Coronavirus getestet. Es ist nicht verwandt mit dem menschlichen Corona-Virus und kann (selten) zum für Katzen tödlichen FIP mutieren.  Deshalb soll sein neuer Katzenpartner ebenfalls coronapositiv getestet sein. Mio soll im neuen Zuhause in geräumiger Wohnungshaltung leben oder mit einem katzensicher eingezäunten Garten.

 

Schutzgebühr: 185 EUR

Wie der Name sagt, dient die Schutzgebühr vor allem dem Schutz des Tieres. Sie verleiht dem Tier eine gewisse Wertigkeit. Diese soll unter anderem verhindern, dass sich Menschen ein Tier unüberlegt oder „mal eben so“ anschaffen.
Durch die Schutzgebühr setzen sich Adoptanten eher mit der Tatsache auseinander, dass ein Tier ein Familienmitglied ist, das Zeit fordert und laufende Kosten verursacht.

Mehr Informationen zur Schutzgebühr >>

Wenn Sie sich für das Tier interessieren, können Sie den nachfolgenden Haltungsbogen ausfüllen. Die Daten sind anzugeben, damit wir uns ein genaues Bild von Ihnen machen können und prüfen können, ob eine Vermittlung in Frage kommt.
 
Persönliche Angaben
Über das Tier
Leben mit dem Tier
Letzte Angaben

Mit dem Abenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Helfen Sie uns, das Tier in gute Hände zu vermitteln

Und teilen Sie diese Seite auf Social Media oder versenden die Seite via WhatsApp oder E-Mail.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Hunde

Katzen

Kleintiere

Reserviert

Vermittelt

Externe Tiere