Hilfe | Spenden | Login

Sora (3)

Unsere Senioren Sora und Riko sind mega schmusig - und traurig

Geschlecht: Pärchen
Alter: Mai 2013
Rasse: Europ. Kurzhaar
Aufnahme Tierheim: September 2022
Fund/Abgabe:
Kastriert: Ja
Haltungsform: Wohnungskatze

Sora (getigert) und Riku (geblodged) sind ein älteres Geschwisterpaar, welches abgegeben wurde, weil sich die Lebensumstände ihres Herrchens geändert hat.

Momentan hocken die beiden traurig und eingeschüchtert in ihren Höhlen, spricht man sie aber an und streichelt ihr Köpfchen, dann entspannen sie sich merklich und beginnen laut zu schnurren. Sie verstehen überhaupt nich, was geschehen ist...

Altersbedingt mögen Sora und Riku es lieber ruhig, deshalb sollen Kinder in der Familie schon älter sein. Ihr ehemaliger Besitzer beschreibt sie als Kuschelkatzen, die allerdings zeigen, wenn sie ihre Ruhe haben möchten. Sie zeigen ihren Protest aber ohne Krallen und Zähne.

Unser schönes trauriges Paar hat bislang in Wohnungshaltung gelebt, über einen eingenetzten Balkon würden sie sich bestimmt freuen. Ihre neue Familie sollte nicht ganztags außer Haus sein und ausreichend Zeit zum Verwöhnen haben.

Unsere zwei möchten sobald wie möglich umziehen, bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns im Tierheim.

Schutzgebühr: 185 EUR

Wie der Name sagt, dient die Schutzgebühr vor allem dem Schutz des Tieres. Sie verleiht dem Tier eine gewisse Wertigkeit. Diese soll unter anderem verhindern, dass sich Menschen ein Tier unüberlegt oder „mal eben so“ anschaffen.
Durch die Schutzgebühr setzen sich Adoptanten eher mit der Tatsache auseinander, dass ein Tier ein Familienmitglied ist, das Zeit fordert und laufende Kosten verursacht.

Mehr Informationen zur Schutzgebühr >>

Wenn Sie sich für das Tier interessieren, können Sie den nachfolgenden Haltungsbogen ausfüllen. Die Daten sind anzugeben, damit wir uns ein genaues Bild von Ihnen machen können und prüfen können, ob eine Vermittlung in Frage kommt.
 

Ihre persönlichen Angaben

Wir haben Ihnen einige Tipps zur Haltung der Tiere zusammengetragen. Auf der Seite des Tierschutzbundes finden Sie mehrere Broschüren, die Sie kostenlos herunterladen können.

Zu den Broschüren >>

Angaben zum Tierpaten

Helfen Sie uns, das Tier in gute Hände zu vermitteln

Und teilen Sie diese Seite auf Social Media oder versenden die Seite via WhatsApp oder E-Mail.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Hunde

Katzen

Kleintiere

Reserviert

Vermittelt

Externe Tiere